Fischerstechen – 25.08.2019

Fischstechen: Abflug aus dem Boot

Erleben Sie das größte Fischerstechen, das im Bereich der Donau stattfindet. Zahlreiche Mannschaften tragen hier ihre Duelle aus. Mit tollkühnen Aktionen, gepaart mit größenwahnsinigen Manövern und hinterhältigen Strategien, wird versucht den Gegner in das Wasser des Flusses zu stürzen.

Wer baden geht, scheidet aus. Der siegreiche Kontrahent kommt eine Runde weiter.

Das Spektakel ist nicht ganz ungefährlich, leichte Blessuren gibt es immer wieder, aber um nichts in der Welt wird aufgegeben, denn am Ende des Turniers steht fest, wer der „Meister der Fischerstecher“ ist.

Direkt an der Donau gibt es idyllische Sitzplätze für die Besucher um das Geschehen hautnah zu verfolgen.

Der Tagesplan sieht folgendes vor:

Ab 11 Uhr laden knusprig frittierte Forellen (eine absolute Spezialität) zum Mittagstisch ein. Zusätzlich werden Kaffee und Kuchen angeboten.

Die Wettbewerbe starten ab 14:00 Uhr.

Lassen Sie sich dieses Ereignis nicht entgehen!

Es werden noch weitere Teilnehmer für das Fischerstechen gesucht. Mögliche Kandidaten dürfen sich gerne unter 01577-6055778 melden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.