Der Haushalt 2019

Das Haushaltdrama Donaustauf 2019 in 5 Akten:

Vorgeschichte Teil 1: „Die Gemeinde steht finanziell hervorragend dar und wir sind stolz darauf!“

Seit Jahren betont Bürgermeister Sommer und seine SPD-Fraktion die hervorragende und äußerst leistungsfähige, wirtschaftliche und finanzielle Situation der Marktgemeinde. Dies scheint bei oberflächlicher Betrachtung durchaus logisch: kaum Schulden, ca. 4 Mio. € Guthaben. So wurde immer wieder verkündet:

wir sind stolz auf die niedrige Pro-Kopf-Verschuldung, weil wir jetzt auch größere Projekte in Angriff nehmen können und weil wir effektiv gewirtschaftet haben in den letzten Jahren (Zitat v. Herrn Kellermann in der Bürgerversammlung am 17.04.2019 in Sulzbach)

„Der Haushalt 2019“ weiterlesen

Der Bürgermeisterkandidat

CSU kürt Christian Blüml zum Bürgermeisterkandidaten

Donaustauf; In knapp einem Jahr, am 15.03.2020, wird in Donaustauf ein neuer Bürgermeister samt Gemeinderat gewählt. Diese Wahl wirft bereits jetzt ihre Schatten voraus: In ihrer Jahreshauptversammlung legte die CSU Donaustauf-Sulzbach den Bürgermeisterkandidaten für die nächste Wahl fest. Von vielen war erwartet worden, dass 2. Bürgermeister und Ortsvorsitzender Wolfgang Weigert diese Aufgabe übernimmt und nach 2014 auch 2020 die Liste anführt, doch der winkte für diese Wahl ab: „Ich wurde zum ersten Mal Vater, daher möchte ich in den nächsten Jahren mehr Zeit meiner kleinen Familie widmen.“

„Der Bürgermeisterkandidat“ weiterlesen

Natur

Donaustaufer CSU schafft Lebensräume für Vögel und Fledermäuse!

Kindern Naturschutz nahe bringen, lautete die Devise des Ostersamstags.

Der CSU-Ortsverband Donaustauf Sulzbach veranstaltete am Alten Bach in Donaustauf eine Aktion zur Verbesserung des Artenschutzes:

Naturschutz ist gut wenn ihn jeder tut!

Ein Beispiel hierfür ist der Bürgermeisterkandidat Christian Blüml, der als Pächter eines Jagdreviers aktiv ist. Jagd ist angewandter Naturschutz.

Der Schwerpunkt liegt in der handfesten Arbeit im Revier. Wildfütterung im Winter, Wiesenflächen nach Schwarzwildschäden reparieren, Waldflächen vor Verbiss schützen, Wildäcker anlegen zur Lebensraumverbesserung der heimischen Tierwelt.

„Natur“ weiterlesen