Hans Sauerer

Landwirtschaftsdirektor
Hans Sauerer

Hans Sauerer, verheiratet, 2 erwachsenen Söhne, geb. 1955 und in Donaustauf aufgewachsen, erlernte nach dem Abitur den Beruf des Landwirts. Nach dem Studium der Agrarwissenschaften in Göttingen und Weihenstephan (Praktikum in Schweden und Kanada) und anschließendem Referendariat an den Landwirtschaftsämtern Schrobenhausen, Kaufbeuren und der Regierung von Niederbayern fungierte er u.a. in der Zeit von 1986 bis 2005 als Berater und Lehrkraft am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Regensburg. Seit 2006 ist er als Abteilungsleiter Förderung und stv. Bereichsleiter Landwirtschaft am AELF Abensberg tätig.

2011 trat Hans Sauerer in die CSU ein. Er ist seit 2014 Mitglied des Marktgemeinderates Donaustauf. Die Schwerpunkte seiner Arbeit liegen – geprägt von seiner beruflichen Erfahrung und auch inneren Einstellung – in der nachhaltigen und soliden Weiterentwicklung von Donaustauf und Sulzbach.

Im Marktgemeinderat ist er zudem ordentliches Mitglied des Bau- und Umweltausschusses und des Rechnungsprüfungsausschusses.

Durch seine Mitgliedschaft in mehreren Donaustaufer Vereinen unterstützt er das Vereinsleben. In seiner Freizeit spielt er in der Blaskapelle Donaustauf das 1. Tenorhorn und ist 2. Vorsitzender der „Freunde der Blasmusik Donaustauf“. Zu seinen Hobbies zählt neben der Musik das Mountainbiken, das er ganzjährig betreibt.

Hans Sauerer, Ludwigstraße 2, 93093 Donaustauf

Zurück